Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 08 Oktober 2009

Aus Prehtronics wird Lacroix Electronics GmbH

Bereits vor einem Jahr wurde die PrehTronics GmbH an die Lacroix Electronique S.A. verkauft. Die Umstrukturierung und Integration wurde nun erfolgreich abgeschlossen.

Die Integration von PrehTronics als Bestandteil eines international agierenden EMS Unternehmens mit 4 eigenen Produktionsstandorten in Frankreich, Deutschland, Polen und Tunesien, ist nunmehr abgeschlossen, heisst es in einer Mitteilung. Dies soll nun auch nach außen hin mit der Änderung des Firmennamens in Lacroix Electronics GmbH dokumentiert werden. LACROIX ELECTRONIQUE als Teil der LACROIX-Gruppe erreichte im Jahr 2008 mit 1.400 Mitarbeitern (davon 150 am Standort in Willich) einen Umsatz von nahezu €115 Millionen.
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.08.06 20:55 V14.1.1-1