Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 01 Oktober 2009

Elcoteq endet Verhandlungen mit Kaifa

Elcoteq und das in China ansässige Unternehmen Kaifa Technology haben die Verhandlungen in Bezug auf eine Kapitalbeteiligung abgebrochen. Hinreichende Voraussetzungen für eine definitive Vereinbarung seien nicht gegeben.

Stattdessen hat Elcoteq nun eine unverbindliche Absichtserklärung (Letter of Intent) mit einem anderen asiatischen Investor unterzeichnet. Diese Transaktion soll die finanziellen Position Elcoteqs stärken und Geschäftssynergien bieten, heisst es in einer Mitteilung. Das Unternehmen plant weitere Einzelheiten - einschließlich des zu erwartenden Zeitplanes und dem Namen des Investors - in den nächsten Tagen bekanntgeben.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1