Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 14 Juli 2009

Ciba Mitarbeiter in Paisley, UK nach Hause geschickt

Mehrere hundert Arbeitnehmer der Ciba-Produktionsanlage in Paisley, UK, wurden nach Hause geschickt. Das Management hat die Anlage vor├╝bergehend stillgelegt.
Das Management versucht durch diese Massnahme signifikante Kosteneinsparungen zu erreichen. Die fast 400 betroffenen Mitarbeiter erhalten den vollen Lohn, berichtet der Paisley Daily Express, aber durch die Ma├čnahme werden erheblichen Einsparungen bei den Betriebskosten erwartet. Die Anlage soll am 25. Juli wieder ge├Âffnet werden. Ciba ist vor kurzem Teil der deutschen Chemie-Riesen BASF geworden, welcher Anfang des Monats eine Umstrukturierung angek├╝ndigt hat. BASF erkl├Ąrte ferner, dass sie man weltweit rund 3700 Mitarbeiter entlassen werde - um die Unternehmensstruktur zu straffen und Ciba in die Gesch├Ąftst├Ątigkeiten zu integrieren. Es ist jedoch nicht klar, ob die Ank├╝ndigung die Entscheidung in Paisley beeinflusst hat.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.22 14:26 V12.2.6-2