Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 22 Juni 2009

Korsten & Goossens GmbH ist insolvent

Die Korsten & Goossens GmbH, spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von Leiterplatten, ist insolvent.
Bereits Ende Mai bestellte das Amtsgericht Wuppertal den Rechtsanwalt Dr. Rainer Maus zum vorlĂ€ufigen Insolvenzverwalter. Dabei wird der vorlĂ€ufige Insolvenzverwalter ermĂ€chtigt, Bankguthaben und sonstige Forderungen der Schuldnerin einzuziehen sowie eingehende Gelder entgegenzunehmen. Die Korsten & Goossens GmbH wurde im Jahr 1964 gegrĂŒndet und beschĂ€ftigt 55 Mitarbeiter. Das Unternehmen - mit Sitz in Haan - hat sich auf die Produktion von Prototypen, Klein- und Mittelserien spezialisiert. Großserien wurden mit Partnern in Bulgarien, Taiwan und China gefertigt.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 15:52 V12.2.2-1