Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 10 Juni 2009

Kaba mit neuem Leiter für Access+Data Systems in EMEA Märkten

Im Zuge der Neuorganisation der Konzernstruktur der Kaba Gruppe übernnahm Mike Segmüller ab 1. Juli 2009 die Vertriebs- und Marktverantwortung für das Geschäftssegment Access + Data Systems (ADS) in Europa, Middle East und Afrika (EMEA).

Mit dem Schweizer Mike Segmüller (44) übernimmt ein erfahrener Manager die Funktion des Head ADS EMEA Markets. Mike Segmüller wird ab 1. Juli 2009 die EMEA Vertriebsorganisationen leiten und direkt an Ulrich Wydler, neuer COO des Segmentes Access + Data Systems (ADS), berichten. Zu seinem Führungsbereich gehören auch die Kaba AG Safes + Vaults (Schweiz) sowie Kaba Benzing America Inc. (USA). Er wird Mitglied der Kaba Management + Consulting AG und zum Executive Vice President befördert. Mike Segmüller arbeitet seit 1994 in verschiedenen Management-Positionen bei Kaba. Zuletzt war er als Leiter des Competence Centers Access + Workforce Management für die Strukturierung dieser Geschäftseinheit verantwortlich. Mit seinem Team hat er in den letzten drei Jahren eine sehr gute Ausgangslage für die strategische Weiterentwicklung der Produktgruppe Access + Workforce Management geschaffen. Zuvor war Mike Segmüller General Manager des Innovationsbereichs Integrated Systems. Mike Segmüller besitzt einen Abschluss als Dipl. Ingenieur mit Nachdiplomstudium Wirtschaftsingenieur STV. Daneben absolvierte er verschiedene Management- und Kaderausbildungen, unter anderem an der Harvard Business School, Boston USA. Mike Segmüller ist wohnhaft in Frauenfeld (TG, Schweiz).
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.09.16 17:51 V14.3.11-1