Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 03 Juni 2009

Manfred Prestel an Bord der CML

Seit dem 01. Juni 2009 verstärkt Manfred Prestel das Vertriebsteam des deutschen Leiterplatten-Herstellers.

"Die CML Group SE ist erfolgreich in das schwierige Jahr 2009 gestartet. Dank zahlreicher Aktivitäten ist es uns gelungen, die Absatzzahlen auf Vorjahresniveau zu halten. Wir freuen uns, mit Manfred Prestel, einen absoluten Profi und Kenner aus der Leiterplattenindustrie für die CML Group SE gewonnen zu haben", heisst es in einer Mitteilung. Manfred Prestel war langjähriger Geschäftsführer vom Leiterplattenhersteller Sanmina in Karlsruhe (ehemals Inboard) und soll zum weiteren Ausbau des Kundenkreises beitragen. Nach dem Studium der Elektrotechnik arbeitete Manfred Prestel insgesamt über 30 Jahre in verschiedenen Führungsaufgaben im In- und Ausland. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne.
Weitere Nachrichten
2019.12.03 22:29 V14.8.2-2