Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 01 Juni 2009

GM beantragt Konkursschutz

Update 14.27: Der US-amerikanische Automobil-Hersteller General Motors hat heute in New York Konkursschutz beantragt.

Die Insolvenz ist der Höhepunkt von 4 Monaten Konfrontation zwischen der Regierung in Washington und dem Hauptsitz des Unternehmens in Detroit. Es wird erwartet, dass es zu einer drastischen Verkleinerung des Unternehmens kommen wird. GM wird wahrscheinlich bis zu 21.000 Arbeitnehmer entlassen und zwischen 12 und 20 Produktionsanlagen schliessen müssen. 40% der rund 6000 Händler müssen - US Medienberichten zu Folge - ebenfalls geschlossen werden. Bildquelle: AP
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.14 20:21 V13.3.8-1