Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Distribution | 19 Mai 2009

Sasco erweitert Distributionsvereinbarung mit NEC Electronics Europe

Sasco erweitert seine langjährige Distributionspartnerschaft mit NEC Electronics Europe um den Bereich Industrial Automation. Im Rahmen einer dedizierten Kampagne von NEC Electronics wurde Sasco für Vertrieb und Marketing der Produkte in diesem Marktsegment autorisiert.

Das Abkommen umfasst die folgenden Produktsegmente von NEC Electronics: - ERTEC (Enhanced Real-Time Ethernet Controller) für Echtzeit-Ethernet-Applikationen wie Profinet, inklusive IRT (Isochronous Real Time Performance) - V850 32-Bit-Prozessoren mit integrierten Ethernet-Schnittstellen für Profinet RT-Applikationen - IO-Link Single Chip Slave Controller, die auf der 16-Bit 78K0R CPU basieren und intelligente Sensor-Applikationen adressieren „Die Erweiterung unseres Portfolios um die Industrial-Automation-Komponenten von NEC Electronics Europe ist der nächste logische Schritt in der bestehenden und erfolgreichen Kooperation mit NEC Electronics“, sagt Paul Scholten, Managing Director Sasco. „NEC Electronics Europe konzentriert sich darauf, Marktführer bei Halbleitern und Colour-LCD-Lösungen für Industrial-Automation-Applikationen zu sein. Bei Profinet-Anwendungen haben wir mit der ERTEC-Familie bereits eine marktführende Position inne, und die kürzliche Vorstellung einer Single-Chip-IO-Link-Lösung wird uns dabei weiter stärken“, sagt Haroon Rashid, General Manager, NEC Electronics. „Distributoren mit entsprechender Expertise bei Industrial-Automation-Anwendungen sind ein wichtiger Bestandteil unserer Strategie, und wir werden weiterhin auf diese Art und Weise zusammen arbeiten, um diese Lösungen unseren Kunden zur Verfügung zu stellen.“
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.20 11:13 V13.1.0-1