Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Distribution | 23 April 2009

Avnet Memec erweitert europäisches Distributionsabkommen mit NEC Electronics Europe

Avnet Memec hat sein Distributionsabkommen mit NEC Electronics Europe erweitert. Ab sofort bietet Avnet Memec somit auch NEC Electronic's Industrial Automation Produkte, wie IO-Link, ERTEC und Ethernet PHYs, an.
Avnet Memec vertreibt bereits verschiedenste Mainstream-Technologien von NEC Electronics, einschlie√ülich MCUs (8/16/32 bit), Optocouplers und PowerMOSFET, in Deutschland, Schweiz, √Ėsterreich, Italien, Frankreich, Spanien, UK und Irland. "NEC Electronics strebt nach der leitenden Rolle im Bereich Semiconductor- und Farb-LCD-L√∂sungen f√ľr Industrial-Automation-Applikationen. Wir haben bereits eine f√ľhrende Position bei Profinet-Anwendungen mit der ERTEC-Familie. Unsere k√ľrzlich eingef√ľhrte Single-Chip IO-Link L√∂sung wird auch dazu beitragen, unsere Position im Markt weiter zu st√§rken. Wir sind uns bewusst, dass Distributoren mit entsprechender Erfahrung im Bereich der Industrial-Automation-Applikationen eine Schl√ľsselrolle in unserer Strategie einnehmen. Wir wollen auch zuk√ľnftig eng mit Avnet Memec zusammenarbeiten, um diese L√∂sungen unseren Kunden zur Verf√ľgung zu stellen", f√ľhrt *Haroon Rashid, General Manager, NEC Electronics* aus. "Wir begr√ľ√üen die Erweiterung des Distributionsabkommen mit NEC Electronics. Avnet Memec hat eine nachweislich starke Position im Industrial-Automation-Markt basierend auf dem Portfolio, der Marktexpertise, dem Service und Support. Die IA-Produkte von NEC Electronics passen perfekt in unsere Linecard. Wir freuen uns die erfolgreiche Partnerschaft, die wir in den letzten 25 Jahre mit NEC Electronics im Industrial Automation Markt etabliert haben, fortzusetzen", erg√§nzt *Steve Haynes, President Avnet Memec.*
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-2