Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 20 April 2009

M+W Zander errichtet in Vietnam Medizinartikel-Produktionsstätte

Der Anlagenbauer M+W Zander hat einen Auftrag fĂŒr die schlĂŒsselfertige Errichtung (Planung, Bau und Qualifikation) einer neuen Medizinartikel-ProduktionsstĂ€tte von der B. Braun Vietnam Company erhalten.
Das zweistöckige GebĂ€ude mit einer GesamtflĂ€che von rund 13.000 Quadratmetern entsteht in einem Industriekomplex von Ha Tay, einem Stadtteil der vietnamesischen Landeshauptstadt Hanoi. Zum Leistungsspektrum von M+W Zander gehören im einzelnen Planung, Bau und Abnahmen der Reinraum-Produktionszonen, der mechanischen und Prozess-Systeme, von Lagern, technischen RĂ€umen sowie architektonische Arbeiten und die Landschaftsgestaltung des Areals. Die neue Fabrik wird Überleitsysteme fĂŒr Infusionslösungen, sogenannte IV-Sets, produzieren. Sie werden unter Reinraumbedingungen hergestellt. Zu den einzelnen Produktionsschritten zĂ€hlt das Spritzgießen, Extrudieren, Zusammenstellen, Verpacken und Sterilisieren. Die Fabrik soll im Mai 2010 schlĂŒsselfertig ĂŒbergeben werden.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-2