Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 12 Februar 2009

Rawe Electronic übernimmt TEFAG

Die Rawe Electronic hat r├╝ckwirkend zum 01.01.2009 das Schweizer Unternehmen TEFAG Elektronik ├╝bernommen.
TEFAG Elektronik - mit Sitz in Mels - wurde 1992 gegr├╝ndete und besch├Ąftigt 30 Mitarbeiter. Es ist vor Allem als Dienstleister in den Bereichen Technologieberatung, Entwicklung und Fertigungsmanagement. Rawe Electronic ist seit 35 Jahren als EMS-Dienstleister t├Ątig und besch├Ąftigt derzeit rund 150 Mitarbeiter. Der Grossteil des Umsatzes wir mit Kunden aus der Automobilindustrie, Medizintechnik, Nutzfahrzeugindustrie sowie Industrieelektronik gemacht, berichtet Der Westallg├Ąuer.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-1