Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 06 Februar 2009

Xenterio mit Kurzarbeit

Der Offenburger EMS-Dienstleister Xenterio hat bereits Kurzarbeit eingefĂŒhrt.
"Wir machen Kurzarbeit in speziellen Bereichen", wird der GeschĂ€ftsfĂŒhrer Gerhard Kleineidam im Offenburger Tageblatt zitiert. So seien derzeit rund 20 der 360 Mitarbeiter von dieser Massnahme betroffen. Der Offenburger EMS-Dienstleister entstand Anfang 2008, als man die Nachfolge von Elcoteq antrat.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-2