Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 15 Dezember 2008

Xenterio meldet positiven Jahresabschluss

Der EMS-Dienstleister aus Offenburg konnte die Umsatzziele 2008 deutlich übertreffen.

In Presseberichten bestätigte die Geschäftleitung die positive Einschätzung. Zudem könne - auf der Basis von bereits bestehenden und den in den vergangenen Monaten geschlossenen Verträgen - von einer weiteren Steigerung im nächsten Jahr ausgegangen werden. Der Offenburger EMS-Dienstleister, welcher derzeit rund 360 Mitarbeiter beschäftigt - entstand Anfang 2008, als man die Nachfolge von Elcoteq antrat. Bildquelle: Xenterio
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2020.02.26 22:10 V18.0.3-1