Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 03 Juli 2006

Freudenberg übernimmt Leiterplattenproduktion vom Autozulieferer Delphi in Berlin

Das deutsch-japanische Gemeinschaftsunternehmen Freudenberg NOK Mechatronics will die Produktion flexibler Leiterplatten vom Autozulieferer Delphi am Standort Berlin übernehmen und damit ihr Geschäft im Automobilbereich stärken.

Freudenberg will dabei nicht nur die 160 bestehenden Arbeitsplätze in Berlin-Reinickendorf übernehmen, sondern sogar den Standort weiter ausbauen. Das Werk in Reinickendorf konnte 2005 rund 27 Millionen Euro Umsatz verzeichnen. Der Freudenberg-Konzern mit Sitz in Weinheim an der Bergstraße erzielte im vergangenen Jahr 4,8 Milliarden Euro Umsatz und beschäftigt weltweit rund 33.000 Mitarbeiter.
Anzeige
Anzeige
2020.08.05 00:04 V18.8.2-1