Anzeige
Allgemein | 10 November 2008

Dr.-Ing. Joachim Schneider ist neuer VDE-Präsident

ABB-Vorstandsmitglied Dr.-Ing. Joachim Schneider wurde am 03. November 2008 auf dem VDE-Kongress "Zukunftstechnologien" zum neuen VDE-Präsidenten gewählt. Er wird zum 1. Januar 2009 die Nachfolge von Prof. Dr. Josef A. Nossek, TU München, antreten.
Der 1948 in Lübeck geborene Joachim Schneider steht damit ab dem 1. Januar 2009 für zwei Jahre an der Spitze des 34.000 Mitglieder starken Verbandes der Elektro- und Informationstechnik. Zum stellvertretenden VDE-Präsidenten wurde Alf Henryk Wulf, stv. Vorstandsvorsitzender der Alcatel-Lucent Deutschland, Stuttgart, gewählt.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.04.24 23:28 V9.4.0-2