Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 03 November 2008

Escatec erweitert Management

Seit dem 1. November, hat der Fertigungsdienstleister in seinen beiden grĂ¶ĂŸten GeschĂ€ftseinheiten in Asien - ESCATEC Electronics in Penang (EEM) und ESCATEC Mechatronik in Johor Bahru (EMM) - neue GeschĂ€ftsfĂŒhrer eingesetzt.
Nach fast zwei Jahren als General Manager von EMM in Johor Bahru, wechselt Philipp Baechtold nach Penang und ĂŒbernimmt dort die GeschĂ€fte in den drei Anlagen der EEM. Vor seinem Eintritt bei Escatec arbeitete e als R&D Manager bei der GEMÜ GmbH in der Schweiz. Davor arbeitete er fĂŒr Bolton Medical als Engineering Manager, mit Sitz in den USA und Frankreich. Er arbeitete auch fĂŒr Boston Scientific fĂŒr drei Jahre im Herstellungsprozess Entwicklung Rollen. Er hĂ€lt ein Six-Sigma Black Belt, ein MBA in Technology Management der University of Phoenix und ein B.Sc. in Mechanical Engineering der University of Applied Sciences in ZĂŒrich. Juha Arola wird den Posten als GeschĂ€ftsfĂŒhrer bei EMM in Johor Bahru von Herrn Baechtold ĂŒbernehmen. Herr Arola ist seit zwei Jahren erfolgreich fĂŒr Escatec als Regional Sales Manager, Nordic, mit Verantwortung fĂŒr Schweden und Finnland, tĂ€tig. Er kam von Yokogawa zu Escatec, wo er als Nordic Sales Manager tĂ€tig war. Vor Yokogawa, war er zwischen 1994-2002 fĂŒr Ericsson in verschiedenen technischen und Projekt-Management-Positionen tĂ€tig. Herr Arola hat einen Abschluss in Control Engineering & Maintenance von der UniversitĂ€t Örebro in Schweden. Bild: Hr. Baechtold / Hr. Arola
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 01:06 V12.2.0-1