Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 01 Oktober 2008

Turck Elektronik erhöht Produktionskapazitäten durch weitere SMD-Linie

Durch die Einführung einer weiteren SMD-Linie stehen bei Turck Elektronik / Fertigung nun weitere flexibel nutzbare Kapazitäten für die Fertigung von SMD-bestückten Leiterplatten zur Verfügung.

Das Leistungsangebot bei Turck Elektronik / Fertigung erweitert sich damit bei der Bestückung um die Fertigung grösserer Serien zu guten Konditionen. Die bisherigen Leistungen „Prototypen“ sowie „Klein- und Mittelserien“ bleiben neben der „Großserien“ bestehen. Die Bestückung mit Hilfe der SMD-Automaten verbindet hohe Fertigungsqualität und niedrige Fertigungszeit. Die Stückkosten gegenüber der konventionellen Bestückung sind erheblich niedriger. Turck Elektronik / Fertigung ist in der Lage Bauteile der Bauform 0402, bis zu den Bauformen QFP-A; QFP-B; G-QFP; BGA zu bestücken. Die Lötung erfolgt durch Reflow Lötautomaten. Diese gewährleisten optimale Lötung ohne Verbrennungen oder sonstige Schäden durch Überhitzung.
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-1