Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 22 Juni 2006

Flextronics übernimmt Fertigung von Lego in Tschechien

Der d├Ąnische Spielzeughersteller Lego Systems ├╝bertr├Ągt einen Gro├čteil seiner Produktion von elektronischen Spielzeugen an Fertigungswerke von Flextronics in Osteuropa und Mexiko. Flextronics wird auch ein Fertigungswerk von Lego in der Tschechischen Republik ├╝bernehmen.
Flextronics wird die Lego-Fabrik in der tschechischen Republik Anfang August ├╝bernehmen. Lego will die gesamte Produktion von Elektronikprodukten ├╝ber die n├Ąchsten drei Jahre allm├Ąhlich auf Fertigungswerke von Flextronics in Osteuropa verlagern. Dies wird auch Auswirkungen auf bis zu 900 der 1200 gegenw├Ąrtig in D├Ąnemark in der Produktion besch├Ąftigten Mitarbeiter haben. Lego plant auch mehr als 44 Prozent seiner US-Arbeitskr├Ąfte bis Anfang n├Ąchstes Jahr abzubauen und will seinen US-Verpackungsbetrieb in Enfield schlie├čen. Die gesamte Lagerung, Verpackung und Distribution soll durch Flextronics erledigt werden. Flextronics will diese Arbeiten dann in sein Fertigungswerk in Juarez/Mexiko verlagern.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-1