Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemein | 22 Juni 2006

DQS stellt weltweit erstes IRIS-Zertifikat an HARTING Technologiegruppe aus

Als weltweit erstes Unternehmen wurde die HARTING Technologiegruppe durch die DQS nach IRIS, dem neuen Standard der Schienenfahrzeugindustrie, zertifiziert. HARTING, Spezialist in der elektrischen und elektronischen Verbindungs- und Vernetzungstechnologie, ist bereits seit 1991 nach ISO 9001 zertifiziert.
Diese Norm bildete die Basis für die Entwicklung des IRIS (International Railway Industry Standard), in dem die Schienenfahrzeugindustrie ihre spezifischen Forderungen formuliert hat und das Ziel verfolgt, einen einheitlichen Standard für die Bahnindustrie zu schaffen.

Mit über 2 000 Mitarbeitern in 23 Ländern entwickelt und produziert die HARTING Technologiegruppe Produkte für ein breites Anwendungsspektrum. Neben dem Maschinenbau, der Automatisierungstechnik und der Telekommunikation ist die Verkehrstechnik ein weiteres wichtiges Standbein des Unternehmens.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2018.09.21 11:51 V11.0.0-2