Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 20 August 2008

EMS Konsolidierungen im Q2/08 von 5 auf 3 gesunken

Es wurden im Q2/08 genau 13 Transaktionen abgeschlossen, im Vergleich zum 13 abgeschlossenen Transaktionen im Q1/08 und 14 im Q2/07.

Q2 2008 Deal Volume Vergleich • Wistron erwirbt das Digitale Anzeigen Geschäft von Lite-On Technology (ausstehend) • Flextronics International erwirbt FRIWO Mobile Power GmbH von CEAG (Mai-08) • IEC Electronics erwirbt Val-Utech (Mai-08) • Flextronics International schliesst die Veräußerung des Geschäftsbereichs Multi Vendor des Unternehmens ServiceSource Europa an das Management ab (April-08) Wie Chart A zeigt, gab es 13 abgeschlossene Transaktionen im zweiten Quartal 2008, im Vergleich zu 13 im letzten Quartal und 14 im zweiten Quartal 2007. Wie in Chart B gezeigt, sank die Zahl der Transaktionen (bei EMS Konsolidierungen) von fünf im letzten Quartal (oder 39% der Transaktionen) auf drei Transaktionen in diesem Quartal (oder 23% der Transaktionen). Die Zahl der Veräußerungen bei OEM-Unternehmen blieb stabil mit einer einzigen Transaktion sowohl im ersten und zweiten Quartal 2008, so die Marktforscher von Lincoln International. Die Zahl der Veräußerungen bei EMS-Dienstleistern stieg von Null Transaktionen im ersten Quartal 2008 auf zwei Transaktionen im zweiten Quartal 2008 (15% der Transaktionen). In beiden – Q1 und Q2 2008 – gab es jeweils eine Transaktion, welche im Bereich Private-Equity-Investment. Private Equity Investments machen rund 8% der gesamten Transaktionen in beiden Quartalen aus. Wie in Chart C gezeigt, 16% der Akquisitionen im Q2/08 waren grenzüberschreitend. Innerhalb dieser Kategorie gab es eine Transaktion die zwischen einer High-Cost-Region und einer Low-Cost-Region stattfand und eine zwischen zwei High-Cost-Regionen. Im Vergleich dazu wurden im Q1/08 eine Transaktion zwischen einer High-Cost-Region und einer Low-Cost-Region registriert und keine zwischen zwei High-Cost-Regionen. Für Q2/08, gab es 4 Transaktionen innerhalb der Region USA / Kanada (die gleiche Anzahl wie im Q1/08). Sechs der im Q2/08 abgeschlossenen Transaktionen wurden in Westeuropa registriert und nur eine innerhalb Asiens. Wie aus Chart D hervorgeht, die Zahl der Transaktionen für das Quartal wurden von Micro-Tier Unternehmen angeführt (insgesamt neun). Large-Tier und Mid-Tier EMS-Dienstleister schlossen je eine Transaktion ab. Small-Tier Unternehmen waren für zwei Transaktionen im Q2/08 verantwortlich. Margendruck und Expansion: Margin-Performance in der EMS-Industrie Für viele EMS-Unternehmen sind Umstrukturierungen ein Ding der Vergangenheit; Margen sind in allen vier Gruppen abgeflacht. Zur Steigerung der Margen versuchen EMS-Dienstleister sich sowohl nach innen (operative Verbesserungen) als auch nach außen (Akquisitionen) zu orientieren. Die drei folgenden Grafiken bieten einen Überblick über die Bruttomarge, Betriebsergebnis-Marge und EBITDA-Marge von 1998 bis heute. Jede Grafik zeigt die Performance-Marge nach Größe des Unternehmens geordnet. Quelle: Lincoln International Newsletter
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.09.16 17:51 V14.3.11-1