Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 15 August 2008

Verursachen Infineon-Chips die Probleme im iPhone?

Fehlerhafte Infineon-Chips könnten der Grund für die technischen Probleme von Apple's neuem 3G-iPhone sein.

Viele Benutzer und stolze Besitzer der nächsten Generation des iPhone (3G), welches diesen Sommer auf den Markt kam, erklärten, dass das Mobiltelefon technische Probleme habe. Diese reichen von plötzlich unterbrochen Gesprächen und wackeligem Internetanschluss. All diese Probleme können durch fehlerhafte Infineon-Chips verursacht worden sein, die im neuen iPhone eingebaut sind, berichtet Reuters. Allerdings haben beide Unternehmen darauf verzichtet einen Kommentar zu diesen Gerüchten abzugeben.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.11.12 07:31 V14.7.10-2