Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 20 Juni 2006

Apple reagiert auf Vorwürfe hinsichtlich der Arbeitsbedingungen in den iPod-Fabriken von Foxconn

Apple hat auf den Bericht der britischen Zeitung Mail on Sunday √ľber die Arbeitsbedingungen in einigen Fertigungswerken von Foxconn in China berichtet wurde, in denen der iPod produziert wird, reagiert und untersucht gegenw√§rtig diese Behauptungen.
Nach den Aussagen von Apple wird generell auf sichere Arbeitsbedingungen in der Supply Chain geachtet, und dass die Mitarbeiter mit Achtung und W√ľrde behandelt werden. Auch dass die Fertigungsprozesse umwelttechnisch verantwortlich sind. Apple will keine Verst√∂√üe hinsichtlich dieser Grunds√§tze tolerieren.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.12.12 02:03 V11.10.8-2