Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 31 Juli 2008

Siemens plant 200 neue Arbeitsplätze in Ungarn

In den kommenden Monaten will Siemens rund 200 neue Mitarbeiter in Ungarn einstellen.
Das Unternehmen besch√§ftigt derzeit rund 2500 Mitarbeiter in Ungarn. Aufgrund der j√ľngsten Korruptionsvorw√ľrfen innerhalb der deutschen Muttergesellschaft, plant Siemens Ungarn zudem die Installation einer strengeren, internen Anti-Korruptions-Politik. Zudem hatte Siemens Ungarn f√ľr das 1. Quartal des laufenden Gesch√§ftsjahres neue Rekordums√§tze gemeldet.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.20 12:04 V12.2.3-1