Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 31 Juli 2008

AT&S mit neuer Vertriebsgesellschaft in den USA

War AT&S bis dato in Europa und Asien bestens vertreten, wird nun zusätzlich das Engagement in den USA verstärkt.
Mit 1. August 2008 nimmt die im M√§rz dieses Jahres gegr√ľndete AT&S Americas LLC in San Jose, Kalifornien, ihren Betrieb auf. AT&S erweitert mit diesem Schritt ihr globales Vertriebsnetzwerk f√ľr die rund 500 Kunden auch auf die USA. San Jose bot sich insbesondere auf Grund der N√§he zu den zahlreichen Technologiekonzernen im Silicon Valley, wie z.B. Apple, Intel oder Cisco, als neuer Standort an. Denn obwohl die Produktion in vielen Bereichen nach Asien abwandert, werden Produkt- und Einkaufsentscheidungen oft weiterhin in den zahlreichen Headquarters gro√üer Technologiekonzerne in den USA getroffen. ‚Äě√úber unsere neue Vertriebsgesellschaft garantieren wir unseren bestehenden Kunden eine bessere lokale Betreuung und bieten potentiellen Neukunden technische Beratung und L√∂sungskompetenz direkt vor Ort an‚Äú, betont Ernst Strasser, Director Sales & Marketing AT&S.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-1