Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 14 Mai 2008

Update: AT&S plant die Emission einer Anleihe

Der österreichische Leiterplattenhersteller AT&S plant in den nÀchsten Wochen die Emission einer Anleihe.
Der Vorstand der AT&S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft hat beschlossen, in den nĂ€chsten Wochen, abhĂ€ngig vom Marktumfeld, eine Anleihe mit einem Volumen von EUR 80 Mio. mit Aufstockungsmöglichkeit und einer Laufzeit von fĂŒnf Jahren zu begeben. Die Unicredit Group (BA-CA) wird als Lead Manager fungieren.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 15:52 V12.2.2-1