Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 21 April 2008

EPH Electronics vereint Produktion in Ratihard

Der Schweizer Fertigungsdienstleister EPH Electronics hat seine Produktion in Ratihard zusammengefasst.

Im Industriegebiet Ratihard wurde in zwei neuen Gebäuden ein großer Teil der auf verschiedene Standorte in Diessenhofen verteilten Fertigung zusammengefasst. Der Betrieb im Tessin soll jedoch wegen der damit verbundenen Nähe zu verschiedenen Kunden und der kostengünstigen strategisch wichtigen Lage unter allen Umständen erhalten bleiben. Für die Entwicklung der verschiedenen Produkte hat das Unternehmen ein spezielles Labor eingerichtet. Die dort hergestellten Prototypen werden anschließend in Diessenhofen und Mendrisio in kleineren, mittleren bis hochvolumigen Serien gefertigt. Trotz der fortschreitenden Automatisierung der Produktion kann auf qualifizierte Mitarbeiter nicht verzichtet werden. Heute beschäftigt das Unternehmen 130 Mitarbeiter an den beiden Produktionsstandorten Diessenhofen und Mendrisio, beide in der Schweiz gelegen.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-2