Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemein | 07 Juni 2006

Deutschland zieht Mikroelektronik-Forschung an

Deutschland hat sich nach Ansicht der Forschungsministerin Annette Schavan zu einem attraktiven Standort f├╝r die internationale Mikroelektronikindustrie entwickelt.
Nach der Website ResearchResearch ist Deutschland ein sehr qualifizierter Standort f├╝r Forschungs- und Entwicklungszentren aus dem Bereich der Mikroelektronik. So hat beispielsweise diese Woche AMD eine Gro├činvestition in Dresden angek├╝ndigt. "Diese strategische Investition verdeutlicht wie wichtig Deutschland und Europa f├╝r die k├╝nftige Konkurrenzf├Ąhigkeit von AMD ist", sagt Hector Ruiz, CEO von AMD.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-1