Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 14 April 2008

Acquintus Holding kauft Hadimec

Acquintus, mit Sitz in Baar, Schweiz, kauft im Sinne einer geordneten Unternehmensnachfolge rückwirkend auf den 1. Januar 2008 100% der Anteile an Hadimec, Mägenwil, Schweiz.

Jörg Niedermann, bisherigen geschäftsführenden Eigentümer. Die Parteien haben Stillschweigen zum Kaufpreis vereinbart. Herr Niedermann tratt aus der Geschäftsleitung aus und steht dem Unternehmen noch für einige Zeit beratend zur Verfügung. Als Delegierte des neu besetzten Verwaltungsrates treten Frederik Aldag als Geschäftsführer und Benedickt Brenninkmeijer als Finanzchef rückwirkend zum 1. Februar 2008 in die Geschäftsleitung ein. In den Verwaltungsrat treten zudem die Herren Daniel Sauter als Präsident und Gernot Ameseder ein. Die neuen Verwaltungsräte sind massgeblich an der Acquintus beteiligt. Der neu besetzte Verwaltungsrat plant, die bisherige profitable Wachstumsstrategie bei Hadimec bei zu behalten und das Unternehmen auf der Basis seiner Stärken in Qualität, Know-How, Kundenorientierung und Kostendisziplin unabhängig weiter zu führen.
Weitere Nachrichten
2019.08.06 20:55 V14.1.1-2