Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 08 April 2008

Foxconn bestätigt Ankauf in der Tschechischen Republik

Wie evertiq.com bereits berichtete, plant der EMS Dienstleister Foxconn den Kauf von FIZ CZ. Dies wurde nun seitens Foxconn bestätigt.

FIX CZ ist eine Tochtergesellschaft der taiwanesische First International Computer. Die Anlage befindet sich in Rudna (bei Prag) und beschäftigt zurzeit 200 Mitarbeiter. Foxconn wird die Zahl der Mitarbeiter in den nächsten Monaten erheblich ausbauen, berichtet redorbit. Durch den Ankauf unterhält Foxconn seine 3. tschechische Produktionsanlage. Wieviel Foxconn für die Übernahme gezahlt hat ist nicht bekannt.
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-2