Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 02 April 2008

Nokia verdoppelt Mitarbeiter in Budapest

Der finnische Hersteller von Mobiltelefonen Nokia wird die Mitarbeiterzahl in seinem Financial Service Centre in Budapest, Ungarn erhöhen.

Monika Pinter, Leiterin des Nokia Service Centres, erklärte, dass die Zahl der Mitarbeiter auf 400 angehoben werden soll. Das soll den Bedarf an Serviceleistungen in der Region decken.
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-1