Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 27 März 2008

Phoenix Solar baut weiter in Spanien

Phoenix Solar hat sich weitere Aufträge in Spanien gesichert.

Das seit Wochenbeginn TecDAX notierte Unternehmen wird in der spanischen Provinz Castilla La Mancha ein Solarkraftwerk bauen und schlüsselfertig übergeben. Die neue Anlage soll eine Leistung von bis zu 5,3 Megawatt erbringen. Mit der Fertigstellung wird im Juli 2008 gerechnet. Auf Mallorca errichtet Phoenix Solar ebenfalls bis Juli ein Freiflächenkraftwerk. Angaben zum finanziellen Umfang der Aufträge wurden nicht gemacht.
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-1