Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 18 März 2008

Zollner baut Werk in Tunesien

Der Fertigungsdienstleister Zollner Elektronik AG aus Zandt hat Ende 2007 sein 13. Werk in Beja/Tunesien gegründet.

Dieser neue Low Cost Standort liegt in einer wirtschaftlich aufstrebenden Region und verfügt über hochqualifizierte Fachkräfte. Diese günstigen Standortbedingungen und die gleichzeitige Nähe zu Europa waren die ausschlaggebenden Faktoren für die Standortwahl. Der Produktionsstart ist für Mai geplant. Auf einer Produktionsfläche von 450 qm sollen dann von rund 20 Mitarbeitern induktive Bauelemente produziert werden. Beja liegt etwa 120 km westlich von der Hauptstadt Tunis entfernt im Landesinneren.
Weitere Nachrichten
2019.06.17 21:26 V13.3.21-2