Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemein | 15 März 2008

VDE/VDI-Gesellschaft Mikroelektronik Mikro- und Feinwerktechnik mit neuem Vorstand

Dipl.-Ing. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Dirk Friebel (47) ist neuer Vorsitzender der VDE/VDI-Gesellschaft Mikroelektronik Mikro- und Feinwerktechnik (GMM).

Er löst Prof. Dr. rer. nat. Stephanus Büttgenbach ab, der turnusgemäß ausscheidet. Friebel ist Laboratory Director im Nokia Research Center Germany in Bochum. Zu den stellvertretenden GMM-Vorsitzenden wurden Dr.-Ing. Dr. sc. techn. Klaus-Dieter Lang, stellvertretender Institutsleiter des Fraunhofer Instituts Zuverlässigkeit und Mikrointegration (IZM), Berlin, und Dr.-Ing. Gerd Teepe, Direktor Dresden Design Center bei AMD Saxony, Dresden, gewählt. Die GMM, die rund 8.000 Mitglieder zählt, ist die Plattform für Ingenieure, Naturwissenschaftler und den technisch-wissenschaftlichen Nachwuchs in den mikrotechnischen Anwendungsbereichen. Sie wird gemeinsam getragen vom VDE und VDI. Ihr Spektrum reicht von der klassischen Basistechnologie Mikroelektronik bis zur typischen Querschnittstechnologie Mikrosystemtechnik. Ihre Arbeitsgebiete umfassen die Mikro- und Nanoelektronik, Automobilelektronik, Mechatronik/Feinwerktechnik, Mikro- und Feinwerkelemente, Mikrosystemtechnik und Nanotechnologie, Aufbau-, Verbindungs- und Leiterplattentechnik, Rechnergestützter Schaltungs- und Systementwurf, Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) sowie Elektrostatische Entladungen (ESD). Weitere Mitglieder des GMM-Vorstandes (2008-2010) Dipl.-Ing. Rüdiger Dietrich LACKWERKE PETERS GmbH + Co. KG, Kempen, Technischer Leiter Prof. Dr.-Ing. Thomas Form Volkswagen AG, Wolfsburg, Leiter Fahrzeugprojektsteuerung Prof. Dr. rer. nat. Volker Saile Universität Karlsruhe (TH) und Forschungszentrum Karlsruhe, Leiter des Instituts für Mikrostrukturtechnik Prof. Dr. -Ing. Helmut F. Schlaak Technische Universität Darmstadt, Fachgebiet Elektromechanische Systeme und Mikrotechnik, Direktor des Instituts für Elektromechanische Konstruktionen
Weitere Nachrichten
2019.08.06 20:55 V14.1.1-1