Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 06 März 2008

Russische Zollgebühren auf Plasmabildschirme werden abgeschafft

Das Ministerium für Entwicklung und Handel meldet, das Russland die Einfuhrgebühren auf Plasma- und LCD-Bildschirme, sowie alle Bauteile für die Herstellung von Glasrahmen aufhebt.

Bloomberg gibt’s als Grund für diese Entscheidung an, dass die russische Regierung die Produktion von LCD-Bildschirmen im Land fördert möchte. Das Außenhandelskommissariat beschloss zudem eine Einfuhrgebühr auf Ethylenpolymere.
Weitere Nachrichten
2019.08.06 20:55 V14.1.1-2