Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bauteil | 08 Februar 2008

Spezialdistributor Memphis Electronic wächst trotz schwierigem Umfeld

Der Spezialdistributor Memphis Electronic AG sieht viel Potential in Südeuropa und eröffnet Ende Januar ein weiteres Büro in Barcelona, das die bestehenden Niederlassungen von Memphis in Hongkong, London und Houston ergänzt. Das neue Büro in Spanien soll die Expansion in Südeuropa vorantreiben.
Die Memphis Electronic AG, internationaler Distributor von Speicher-ICs und Hersteller von Industrie-Speichermodulen, hat seinen Umsatz im Jahr 2007 trotz massivem Preisverfall im Speichermarkt um mehr als 25 Prozent auf 33 Millionen US Dollar gesteigert. Parallel zu der der positiven Geschäftsentwicklung setzt Memphis seinen Expansionskurs 2008 fort. Anfang Februar wird der Spezialdistributor eine weitere Niederlassung in Barcelona eröffnen. Andrés Hacelas, Geschäftsführer des neuen Büros, wird zukünftig von der katalanischen Hauptstadt aus überwiegend die Märkte in Spanien, Portugal und Italien betreuen.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.11.15 17:25 V11.9.0-2