Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Yamaha
Elektronikproduktion |

Yamaha Robotics erweitert Vertriebsteam in Deutschland

Die Yamaha Robotics SMT Section hat Johannes Vorwerk zum Vertriebsleiter für Deutschland ernannt. In seiner neuen Position ist er für die komplette 1 STOP SMART SOLUTION der Hochgeschwindigkeits-Oberflächenmontage verantwortlich.

Vorwerk verfügt über 15 Jahre Erfahrung in der Elektronikfertigung in der Automobilbranche. Dies umfasse auch den Aufbau kompletter Oberflächenmontage-Linien sowie die Leitung der Produktion, schreibt das Unternehmen in einer Mitteilung.

„Ich weiß aus Erfahrung, dass die SMT-Anlagen von Yamaha Robotics bei Elektronik-Herstellern sehr geschätzt sind. Ich freue mich darauf, mit meinem Einstieg in das Unternehmen auf diesem Renommee aufzubauen und unseren gemeinsamen Erfolg weiter zu festigen“, sagt Johannes Vorwerk.

Die 1 STOP SMART SOLUTION umfasst das Yamaha-Sortiment an Schablonen-Druckern, Bestückern und Inspektionssystemen, mit Modellvarianten und Optionen, die ein wettbewerbsfähiges Preis-Leistungs-Spektrum abdecken.


Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.06.13 13:49 V22.4.55-1