Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Blue Solutions
Elektronikproduktion |

Blue Solutions baut Batteriewerk in Frankreich

Der französische Batteriehersteller Blue Solutions will im Osten Frankreichs für rund zwei Milliarden Euro ein neues Werk bauen. In der Anlage sollen Solid-State-Batterien für Elektrofahrzeuge produziert werden, so Firmenchef Richard Bouveret gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters.

Mit diesen Batterien könne die Ladezeit von E-Autos auf 20 Minuten verkürzt werden bei einer Reichweite von 1.000 Kilometern, heißt es weiter. Blue Solutions gehört zur französischen Gruppe Bollore. Das Unternehmen produziert bereits Solid-State-Batterien für Elektro-Busse von Daimler. Das neue Werk soll den Angaben zufolge in der Nähe der Standorte französischer und deutscher Automobilhersteller gebaut werden und 2030 in Betrieb gehen. Weitere Einzelheiten gibt es derzeit noch nicht.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.06.13 13:49 V22.4.55-1