Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© weka kabelkonfektion
Elektronikproduktion |

Contac Solutions AB übernimmt deutsches Unternehmen

Die Contac Solutions AB erwirbt die Weka Kabelkonfektion GMBH in Lilienthal bei Bremen. Das hat das Unternehmen jetzt mitgeteilt. Weka hat eine lange Geschichte in der Herstellung von Kabelbäumen und arbeitet seit mehreren Jahren auf verschiedene Weise mit Contac zusammen.

Weka hat 2023 nach eigenen Angaben einen Umsatz von rund 7,9 Millionen Euro erzielt und verfügt derzeit über rund 60 Mitarbeitende.

„Contac hat einen klaren Plan für Wachstum, sowohl organisch als auch durch Akquisitionen. Trotz Corona ist es uns in den vergangenen Jahren gelungen, das Tempo hochzuhalten und ein stetiges Wachstum zu erreichen. Weka passt gut zu unserem Ehrgeiz in Europa und insbesondere in Deutschland zu wachsen. Wir kennen Weka nach mehreren Jahren der Zusammenarbeit und sehen Synergien sowohl für bestehende als auch für neue potenzielle Kunden“, so Contac-CEO Anders Carlsson.

Die Fabriken in Rumänien und China könnten Weka auf unterschiedliche Weise unterstützen und umgekehrt bekomme Contac Unterstützung. Weka verfüge über einen guten Maschinenpark und hohe technische Kompetenz mit vielen anspruchsvollen Kunden. Ziel sei es, weiterhin flexibel zu sein, aber mit den Ressourcen eines Großunternehmens. Langfristig erwarte man Synergien in verschiedenen Bereichen. Das übergeordnete Ziel bestehe jedoch darin, das große Wachstumspotenzial, das man in Deutschland sehe, zu heben.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.05.14 07:33 V22.4.46-2
Anzeige
Anzeige