Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© LION Smart Production GmbH
Elektronikproduktion |

LION Smart Production angelt sich Millionen-Auftrag

Die LION E-Mobility AG, Hersteller von Batteriepacks für Elektromobilität und Energiespeicherlösungen, hat nach eigenen Angaben einen weiteren Meilenstein erreicht. Die LION Smart Production, eine Tochtergesellschaft von LION, hat einen Auftrag des türkischen Busherstellers KARSAN im Gesamtwert von über 12 Millionen Euro erhalten.

Der Vertrag umfasse verbindliche Bestellungen im Wert von rund 6 Millionen Euro, die bis 2024 geliefert werden sollen, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Mit einer variablen Komponente in Höhe von rund 6 Millionen Euro bietet die Vereinbarung zudem die Möglichkeit, flexibel auf die sich ändernden Bedürfnisse von KARSAN und den schnell wachsenden Markt für Elektrobusse zu reagieren. Der zusätzliche Auftrag soll ebenfalls im Jahr 2024 ausgeliefert werden.

„Wir freuen uns sehr, diesen Vertrag mit KARSAN bekannt zu geben und damit unsere Partnerschaft zu vertiefen. Diese Zusammenarbeit unterstreicht unser gemeinsames Engagement für die Gestaltung einer Zukunft, in der sauberer, elektrischer Transport die Norm ist“, sagt Dr. Joachim Damasky, CEO von LION. 

Angesichts der weltweit steigenden Nachfrage nach Elektrofahrzeugen seien Partnerschaften wie diese zwischen der LION E-Mobility Group und KARSAN von entscheidender Bedeutung, um Innovationen und Fortschritte im Bereich des nachhaltigen Verkehrs voranzutreiben, heißt es abschließend.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.04.15 11:45 V22.4.27-2
Anzeige
Anzeige