Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Flexlink
Elektronikproduktion |

FlexLink und AdoptSMT verkünden strategische Partnerschaft

FlexLink, ein Anbieter von Materialflusslösungen, und AdoptSMT, ein Unternehmen im Bereich der Oberflächenmontage, geben eine strategische Partnerschaft bekannt. Ziel dieser engen Zusammenarbeit sei es, das Vertriebsnetz für die Leiterplatten-Handlinglösungen von FlexLink in ganz Europa auszubauen.

AdoptSMT verfüge über umfassendes Know-how im europäischen SMT-Sektor und biete eine breite Palette von Dienstleistungen an, darunter die Bereitstellung von überholten Gebrauchtmaschinen, Verbrauchsmaterialien und Ersatzteilen für die Elektronikfertigung, heißt es in einer Pressemitteilung. Die langjährige Positionierung und Bekanntheit auf dem internationalen Elektronikmarkt machten AdoptSMT zum idealen Partner für FlexLink, das seine Präsenz nun auch auf dem europäischen Markt ausbauen möchte.

Im Rahmen dieser Zusammenarbeit will AdoptSMT zusammen mit dem Team von FlexLink den Vertrieb von FlexLinks PCB-Handling-Lösungen in Europa vorantreiben. Der lokale Ansatz gewährleiste, dass spezifische Bedürfnisse und Herausforderungen jedes Marktes erfüllt werden. Dank des Vertriebs- und Servicenetzes von AdoptSMT im Elektroniksektor profitierten europäische Kunden von einer verbesserten Unterstützung vor Ort.

Die Partnerschaft mit AdoptSMT sei ein wichtiger Schritt zur Erweiterung der europäischen Marktpräsenz, insbesondere für die Genius-Serie, heißt es von FlexLink weiter. PCB-Handling-Systeme von FlexLink werden bereits in den USA und in asiatischen Märkten geschätzt. Durch ihre Flexibilität, ihr standardisiertes Design und ihre innovativen Funktionen sind sie den Angaben nach mit jeder SMD-Linie kompatibel.


Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.04.15 11:45 V22.4.27-1
Anzeige
Anzeige