Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Polestar
Elektronikproduktion |

Polestar 3 wird in Chengdu produziert

Die Produktion des Polestar 3 hat im chinesischen Chengdu begonnen. Eine weitere Fertigungslinie soll Mitte 2024 im US-Bundesstaat South Carolina anlaufen. Die erste frühe Testserie im amerikanischen Werk wurde erfolgreich abgeschlossen, berichtet Polestar.

„Der Produktionsstart dieses Fahrzeugs markiert einen wichtigen Meilenstein auf unserem Weg von einem Ein-Fahrzeug- zu einem Drei-Fahrzeug-Unternehmen in diesem Jahr. Darüber hinaus haben wir im Werk in Ridgeville in South Carolina die Marktreife erreicht und befinden uns mit unseren Plänen, den Polestar 3 in den USA zu produzieren, auf einem sehr guten Kurs“, sagt Thomas Ingenlath, CEO von Polestar.

Der Polestar 3 wird der erste Polestar sein, der auf zwei Kontinenten produziert wird. Dies unterstütze die Wachstumsambitionen des Unternehmens in Nordamerika, Europa und Asien, heißt es in der Mitteilung abschließend.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.04.15 11:45 V22.4.27-2
Anzeige
Anzeige