Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemein | 24 Januar 2008

Neuer Technischer Leiter beim FED

Zum 1. Januar 2008 hat Michael Ihnenfeld die Position des Technischen Leiters beim Fachverband Elektronik-Design (FED) e.V. übernommen. Er löst damit den langjährigen technischen Leiter Dr. Hartmut Poschmann ab, der zum 31.01.2008 in den Ruhestand tritt.

Michael Ihnenfeld absolvierte nach der Berufsausbildung als Radio- und TV-Techniker eine Weiterbildung zum Industriemeister der Elektrotechnik. Die weiterführende Techniker-Fachschule verließ er mit dem Abschluss als Staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Nachrichtentechnik/Elektronik. Danach arbeitete er im Design von Leiterplatten für die Entwicklung von elektronischen Steuergeräten bei der Robert Bosch GmbH. Ab 1990 war Michael Ihnenfeld bei dem Leiterplattenhersteller Hans Brockstedt GmbH für den Aufbau und die Weiterentwicklung eines Qualitätssicherungssystems nach DIN EN ISO 9001 verantwortlich. Seit 1998 trug er die Verantwortung als Leiter der Qualitätssicherung. Er begleitete die weitere Entwicklung zum Qualitätsmanagementsystem, die Einführung des IPC-Richtlinienwerkes, und darauf aufbauend die Zertifizierung gemäß der MIL-PRF-31032, MIL-PRF-55110 und MIL-P-50884.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.20 11:13 V13.1.0-1