Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Panasonic
Elektronikproduktion |

Panasonic profitiert von Elektroauto-Batterien

Getragen von einem robusten Geschäft mit Elektroauto-Batterien ist der Quartalsgewinn von Panasonic kräftig gestiegen. Das geht aus den neuesten Zahlen hervor, die der Konzern jetzt vorgelegt hat.

Das operative Ergebnis habe um mehr als die Hälfte auf umgerechnet 798 Millionen Euro zugelegt, teilte das japanische Unternehmen weiter mit. Trotz eines weltweit schwächelnden Absatzes von Elektroautos gebe eine wachsende Nachfrage aus Nordamerika der Batteriesparte Rückenwind, heißt es bei Reuters. Daher rechnet Panasonic in diesem Geschäftsbereich weiterhin mit einem Betriebsgewinn im Gesamtjahr von 721 Millionen Euro.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.06.13 13:49 V22.4.55-2