Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© DRIESCHER
Elektronikproduktion |

Vorstellung der neuen Geschäftsführung von Driescher

Durch die Energiewende und der damit verbundenen Elektrifizierung in Wirtschaft und Gesellschaft hat DRIESCHER profitiert. Um dem daraus entstehenden Wachstumspotential der Unternehmen gerecht zu werden sowie die damit verbundenen Herausforderungen und Aufgaben zu bewältigen, wurde jetzt die Geschäftsführung von DRIESCHER erweitert.

Die Unternehmen in Moosburg und Eisleben werden deshalb von einem Geschäftsführertrio geleitet. Quirin Hall, Geschäftsführer Vertrieb & Technik, werde die technische Weiterentwicklung des Produkt- und Dienstleistungsportfolios sowie deren strategische Platzierung in den Märkten verantworten, heißt es in einer Pressemitteilung.

Frank Hegenbart, Geschäftsführer Operations, werde die laufenden geschäftlichen Tätigkeiten sowie die Steuerung, Organisation und Optimierung der Geschäftsprozesse hinsichtlich der Wachstumspotentiale verantworten und Thomas Lehner, Geschäftsführer Finanzen & Controlling, hat die Verantwortung für die gesamte Steuerung aller kaufmännischen Prozesse sowie der Finanzplanung und Finanzberichterstattung inne.

„Wir sind überzeugt, dass die neue Führungsstruktur und die damit verbundene Kompetenzaufteilung eine optimale Fokussierung auf die jeweiligen Kernthemen pro Ressort ermöglicht, und damit eine optimale Betreuung der weiterhin wachsenden Märkte realisieren lässt“, so Doris und Christoph Driescher.


Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.02.13 16:53 V22.3.28-1
Anzeige
Anzeige