Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fertigungsanlagen | 22 Januar 2008

Neuer Geschäftsführer für LPKF-Tochter LaserMicronics

Der Vorstand der LPKF Laser&Electronics AG hat Lars Ederleh mit sofortiger Wirkung zum Geschäftsführer der Tochtergesellschaft LaserMicronics GmbH berufen. Ederleh war seit Mai 2005 operativer Leiter der LaserMicronics.

Der 34-jährige Diplom-Ingenieur tritt die Nachfolge von Kai Bentz an, der im Oktober 2007 in den Vorstand der LPKF Laser&Electronics AG wechselte. Die LaserMicronics GmbH bietet an den Standorten Garbsen und Erlangen Entwicklungs- und Produktionsdienstleistungen auf den Gebieten Lasermikromaterialbearbeitung und Laserstrahl-Kunststoffschweißen an und nutzt dazu vorwiegend Anlagentechnik aus dem LPKF-Konzern.
Weitere Nachrichten
2019.12.12 10:59 V14.8.5-2