Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ABB
Elektronikproduktion |

ABB beliefert Volvo Cars mit modernen Robotern

ABB erweitert die langjährige Partnerschaft mit Volvo Cars und liefert mehr als 1.300 Roboter und Funktionspakete für den Bau der nächsten Generation von Elektrofahrzeugen. Das hat das Unternehmen jetzt mitgeteilt.

„Die historische Transformation der Automobilindustrie, getrieben durch die steigende Nachfrage nach Elektrofahrzeugen und das Streben nach nachhaltigeren Produktionsprozessen, bringt weltweit sowohl Chancen als auch Herausforderungen für Hersteller mit sich. Der jüngste Auftrag unseres Partners Volvo Cars unterstreicht unser gemeinsames Engagement für eine nachhaltigere Fertigung. Mit unserer neuen energieeffizienten Großroboterfamilie und unseren OmniCoreTM-Steuerungen unterstützen wir Energieeinsparungen von bis zu 20 Prozent an Standorten rund um den Globus“, sagt Marc Segura, Leiter der Robotics-Division von ABB.

Die Vereinbarung umfasst auch Funktionspakete für verschiedene Fertigungsaufgaben wie Punktschweißen, Nieten, Materialauftrag, Fliesslochbohren oder Ultraschall-Schweissprüfung. Jedes Paket beinhalte eine einsatzbereite, praxisbewährte Kombination von Hardware, Software und Services und werde in den Fabriken von Volvo Cars im schwedischen Torslanda und in Daqing in China implementiert. Neben der Hardware und den Funktionspaketen ermöglichten die neuesten OmniCoreTM-Robotersteuerungen von ABB mit ihrer hocheffizienten Leistungselektronik und Bremsenergierückgewinnung im Roboter an den Standorten Energieeinsparungen von bis zu 20 Prozent.

ABB wird ihre Planungs- und Programmiersoftware RobotStudio® einsetzen, um die Inbetriebnahme der Roboter vor deren Installation zu visualisieren und optimieren. So werde gewährleistet, dass die laufende Produktion während der Inbetriebnahme nicht unterbrochen werden muss. Durch die Entwicklung und Validierung der erforderlichen Automatisierungssysteme im virtuellen Raum erstellen Volvo Cars und ABB Lösungen, die nach einmaliger Konzeption vielfach implementiert werden können.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.06.13 13:49 V22.4.55-1