Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fertigungsanlagen | 15 Januar 2008

SÜSS MicroTec Lithography erhält ISO-Zertifizierung

Die SÜSS MicroTec Lithography GmbH ist für die wirksame Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems (QMS) nach ISO 9001 ausgezeichnet worden. Damit gewährleistet das global agierende Hightech Unternehmen, das Präzisionsanlagen zur Mikrostrukturierung liefert, die gleichbleibend hohe Qualität der Produktionsabläufe in seinen Werken in Garching bei München und Vaihingen/Enz.

„Erstklassiger Kundenservice und verlässliche Qualität haben bei uns seit jeher höchste Priorität. Mit der ISO-Zertifizierung setzen wir unseren Kunden gegenüber ein deutliches Signal,“ erklärten die beiden Geschäftsführer der SÜSS MicroTec Lithography GmbH, Rolf Wolf und Dr.-Ing. Ralf Süss bei der Zertifikatsübergabe. „Im Interesse der Kunden und unserer Mitarbeiter werden wir alle Aspekte prozessorientierter Unternehmensführung von der Qualitätssicherung über Arbeitssicherheit bis zum Umweltschutz konsequent verfolgen und kontinuierlich weiterentwickeln.“ Das ISO-Zertifikat ist ein Beleg dafür, dass die Qualitätsmanagement-Prozesse der SÜSS MicroTec Lithography GmbH höchsten internationalen Standards entsprechen. In einem Audit der TÜV SÜD Management Service GmbH, einem Unternehmen der TÜV SÜD AG, war das QM System in Hinblick auf Kriterien wie Kundenzufriedenheit sowie kontinuierliche Prozessoptimierung bei Produktentwicklung, Produktion und Dienstleistung überprüft worden. Der künftige Auditzyklus besteht aus einem jährlichen Überwachungsaudit und einem Wiederholungsaudit alle drei Jahre.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1