Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© harman
Elektronikproduktion |

HARMAN Professional Solutions eröffnet Fabrik in Ungarn

HARMAN Professional Solutions, Anbieter von Audio-, Video-, Beleuchtungs- und Steuerungstechnologien, hat seine neue Produktionsstätte in Pécs in Ungarn eröffnet, um das Produktionswachstum der Marke Martin, die unter anderem Beleuchtungskörper für die Unterhaltungsindustrie sowie bestimmte Lautsprecherprodukte herstellt, zu unterstützen.

HARMAN hat die über 107.000 Quadratmeter große Produktionsstätte so umgerüstet, dass sie mit einer Wasser-Wasser-Wärmepumpe geothermisch beheizt und gekühlt werden kann. Darüber hinaus soll der Strom für die gesamte Anlage im Jahr 2024 durch PV-Paneele vor Ort erzeugt werden. HARMAN möchte bis 2040 kohlenstoffneutral sein. Dazu gehört auch die Versorgung mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen zu 100 Prozent und eine Reduzierung des Stromverbrauchs um insgesamt 15 Prozent.   

„In den vergangenen sechs Jahren hat die Marke Martin mehr als 20 wichtige LED-Beleuchtungsprodukte in die Produktion gebracht. Weitere neue Produkte werden in Kürze angekündigt, und es ist unerlässlich, dass wir nicht nur mehr Platz schaffen, um die Nachfrage zu befriedigen, sondern dies auch verantwortungsvoll und im Einklang mit unseren Unternehmenszielen tun", sagt Brian Divine, Präsident von HARMAN Professional Solutions.

Vor dem Umzug teilte sich HARMAN Professional eine Fabrikfläche mit HARMAN Automotive in Pécs. Das Wachstum der beiden Geschäftsbereiche führte zu der Entscheidung, eine dreistöckige, eigenständige Anlage für HARMAN Professional zu errichten, die Produktion, Lager, technische Dienste und eine neue, moderne Büroumgebung umfasst - alles in einem Gebäude.

„Dies war ein ehrgeiziges Projekt, da wir uns vorgenommen hatten, die Einrichtungen innerhalb von acht Monaten zu planen, zu renovieren und umzuziehen und dabei die hohen Bau- und Nachhaltigkeitsstandards von HARMAN zu erfüllen, ohne die Produktion zu unterbrechen", so Wolfgang Heitmann, Vice President, Supply Chain and Operations, HARMAN.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.05.14 07:33 V22.4.46-2