Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 14 Januar 2008

Matsushita Electric ändert Namen in Panasonic

Der japanische Elektronikhersteller Matsushita Electric Industrial benennt sich zum Oktober in Panasonic um. Das Unternehmen nutzt den Namen Panasonic bereits als Markenname für seine Produkte.

Der Name des Konzerns geht auf den Gründer Konosuke Matsushita (1894-1989) zurück. Das Unternehmen will künftig verstärkt im Ausland wachsen, speziell in den USA, Europa und aufstrebenden Ländern. Der in Osaka ansässige Elektronikkonzern beschäftigt in weltweit rund 650 Unternehmen etwa 310 000 Mitarbeiter
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1