Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ZKW Group
Elektronikproduktion |

Volvo setzt auf LED-Scheinwerfer von ZKW

Der Wieselburger Automotive-Lichtspezialist stattet den Elektro-SUV Volvo EX90 mit hochwertigen LED-Scheinwerfern in, wie es heißt, einzigartigem Design aus. Basis sind digitale HD-Lichtmodule mit über 1,3 Millionen Pixel Auflösung, die ein präzise steuerbares Lichtbild auf der Straße erzeugen.

Das Hightech-Licht passe sich dynamisch dem Verkehrsgeschehen an und blende andere Verkehrsteilnehmer präzise aus. So trage das System zu einer hohen Sicherheit für Fahrer, Passanten und Tiere bei, heißt es in einer Pressemitteilung.

„Die einzigartige, markentypische Frontbeleuchtung verbindet außergewöhnliches Design mit innovativer Lichttechnik, die aktiv zu einer hohen Verkehrssicherheit beiträgt“, so Dr. Wilhelm Steger, CEO der ZKW Group.

Als Basis für den Scheinwerfer verwendet ZKW ein „Segment Light“-Lichtmodul, das Matrix-Fernlicht und Abblendlicht verbindet. Der smarte Scheinwerfer wurde am ZKW-Standort im österreichischen Wieselburg entwickelt und wird bei ZKW in Silao/Mexiko und Dalian/China gefertigt.


Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.07.23 01:29 V22.5.13-1